Sprechen Sie mich an! +49 2129 373 566

Modul 4 - Widerstand? Konflikt? Nein.

Schwierige Situationen in Projekten meistern

Konflikte gehören im Projekt dazu. Sie zu meistern, ist die Aufgabe des Projektleiters. Und das möglichst frühzeitig und direkt. Denn unausgeräumte Konflikte wirken immer direkt auf das Projektergebnis. Und welcher Projektleiter möchte sich das leisten?

In diesem Training lernen die Teilnehmer, Konfliktpotenziale frühzeitig zu erkennen und sie erfolgreich zu lösen – im Projekt, aber auch zwischen Projekt und Linie. Das gibt ihnen Sicherheit für schwierige Situationen im Projektalltag, erhöht ihre persönliche Wirkung und steigert ihre Erfolgschancen. Direkt und einfach.

Nutzen

  • Die Teilnehmer können mit den unterschiedlichen Zielgruppen im Projekt angemessen kommunizieren.
  • Die Teilnehmer können Konflikte in Projekten frühzeitig erkennen, deren Mechanismen analysieren und direkt ihr Handlungsspektrum erweitern.
  • Die Teilnehmer stärken ihre eigene Position im Umgang mit Krisen und Konflikten und gewinnen so Sicherheit.
  • Die Teilnehmer fördern durch die Anwendung der vermittelten Methoden und Tools einen offenen und konstruktiven Umgang mit Konflikten innerhalb der Projekte.

Methoden - sehr aktiv

Trainer-Input, Diskussionen, Reflexionen, Gruppenarbeiten, Feedback, Coaching, Kurzpräsentationen, Simulation von Projektsituationen.

Inhalte

Kommunikation: leicht & verständlich

Kommunikationsmodelle kennen & anwenden lernen
Persönlicher Kommunikationsstil
Wie Missverständnisse entstehen
Kritikgespräche leicht gemacht: der Leitfaden

Muss das sein? Der Weg in die Krise

Konflikte vorhersehen & vermeiden
Störungen frühzeitig erkennen & lösen
Wechselwirkungen beim Entstehen von Konflikten
Unterschiedliche Konflikttypen & Konfliktarten
Typische Konflikte in Projekten & mit der Linie

Typische Konfliktsituationen

Konfliktgespräche konstruktiv führen

Konflikte – die Basis

Konflikte als Chance?

Umgang mit Konflikten

Individuelle Konfliktmuster erkennen
Strategien zur Lösung von Konflikten
Eine Konfliktkultur im Projektteam etablieren
Damit es sich nicht wiederholt: Aus Konflikten lernen

Wichtige Eckdaten

Max. Teilnehmerzahl: 10 Personen
Ihr Aufwand: Vorbereitung + 2 Tage Präsenztraining
+ Unser Angebot: 1,5 Stunden EinzelCoaching per Telefon für jeden Teilnehmer
Termin & Ort: Termin nach Vereinbarung, je 9.00-17.30 Uhr – in Ihrem Unternehmen
Trainerin: Sabine Dietrich – Trainerin, zertifizierter Business-Coach oder Trainer aus Team