Sprechen Sie mich an! +49 2129 373 566

Heute kein Druck #23

Egal, ob Sie gerade dabei sind, Erwartungen zu klären oder ein Anliegen zu übermitteln, Ihren Standpunkt zu vertreten oder ein Nein durchzusetzen: Wichtig ist immer, dass Sie mit dem, was Sie sagen möchten, auch verstanden werden.

Und? Gelingt Ihnen das regelmäßig? Haben Sie immer das Gefühl, Ihr Gesprächspartner hat erfasst, was Sie ihm sagen möchten? Ja? Dann gratuliere ich Ihnen, denn dann gelingt Ihnen etwas, was nicht vielen glückt.

Wenn Sie aber mit „Nein“ oder „nicht immer“ antworten, dann haben Sie sich wahrscheinlich schon oft geärgert, dass Ihre Gesprächspartner Sie einfach nicht verstehen. Sie bemühen sich wirklich, klar und deutlich Ihre Argumente darzulegen, aber beim Gegenüber will der Groschen einfach nicht fallen. Manchmal argwöhnen Sie sogar, dass der andere Sie einfach nicht verstehen will. Entsprechend genervt reagieren Sie inzwischen schon auf solche Situationen.

Was hilft? Werden Sie sich im Vorfeld selbst klar, was Sie sagen wollen – je präziser Sie Ihre Absicht und Ihre Botschaft fassen, umso besser. Wie Sie nun gezielt dafür sorgen, dass Sie verstanden werden, erfahren Sie in meinem „Anti-Druck-Buch“.

amzn.to/2iwhXZJ