Sprechen Sie mich an! +49 2129 373 566

Lieben Sie Überraschungen?

Mit den Überraschungen ist das so eine Sache. Manchmal mögen wir sie – und manchmal auch nicht.


Liebe Leser,

mit den Überraschungen ist das so eine Sache. Manchmal mögen wir sie – und manchmal auch nicht.

Überraschungen in Form von Geschenken unterm Weihnachtsbaum – wer mag die nicht. Ach übrigens, haben Sie alle Päckchen für Ihre Lieben schon gepackt? Wenn nicht, helfen vielleicht meine Last-Christmas-Tipps weiter unten.

Überraschungen im Tagesgeschäft mögen wir eher nicht. Wir lieben Tradition (zumindest an Weihnachten), planen voraus, verlassen gewohnte Bahnen eher ungern  –  obwohl  –  das fällt zunehmend weg, oder? Alles wird agil, Dynamik in jeglicher Hinsicht bestimmt unser Leben. Die Arbeitswelt ändert sich sowieso. Die 2016-er Modeworte lasse ich hier mal weg.

Auch in unserem persönlichen Umfeld ändert sich vieles immer schneller. Heute lesen wir Bücher per Reader, vielleicht wird uns Goethe demnächst direkt auf die Netzhaut projiziert, während unser Kühlschrank einkauft. Ist ja irgendwie auch spannend. Was kommt morgen und wie stellen Sie sich auf all diese „Überraschungen“ ein?

Nach den Weihnachtstagen beginnt für viele Menschen die Zeit der Besinnung und es reifen die guten Vorsätze – die werden natürlich besonders gern an Silvester unterm Feuerwerk ausgesprochen. Was nehmen Sie sich für 2017 vor? Wie wollen Sie sich aufstellen?

Was wir in 2017 bewegen wollen, lesen Sie weiter unten.  

Ich wünsche Ihnen und Ihren Lieben ein schönes, erholsames Weihnachtsfest und einen guten Start in ein glückliches und erfolgreiches 2017.

Mit den besten Grüßen
Ihre Sabine Dietrich

 

Last-Minute Geschenke-Tipps

  • Bei Büchern bin ich noch dem Papier verbunden …..Haruki Murakami – Zum Beispiel: „1Q84“ …
  • CDs. Richtige! Hören Sie den Unterschied zu mp3? Oder greifen Sie gar zu Vinyl? Musik von Mike del Ferro. Liebe ich, seit ich ihn in Kapstadt live erlebt habe. Der gebürtige Holländer tourt durch die ganze Welt.
  • Eine Fahrt mit dem Segway. Gibt’s auch als Private Tour an vielen Orten. Achtung: bei 20 km/h ist die gefühlte Außentemperatur …

 

Gute Vorsätze für 2017

  • Schreiben Sie einfach auf, was Sie sich für 2017 vornehmen. Privat und im Beruf. Wunschzettel-Papier genügt, die Dekoration können Sie im Januar entfernen.
  • Was ist in 2016 mal wieder liegen geblieben?
  • Was kann mich in 2017 voranbringen?
  • Wie kriege ich am besten die zunehmende Dynamik in den Griff?

Investieren Sie doch mal in sich selbst und finden Sie hier ⇒ neue Perspektiven für 2017.    


Dynamik wirksam managen in 2017

Für uns stehen auch in 2017 die Menschen im Fokus  –  in Projekten, in ihrer Führungsrolle und im stetigen Veränderungsprozess.

Weil nicht Prozesse und Tools den Erfolg ausmachen  –  in der Digitalisierung, in Industrie und Arbeit x.0  – , sondern die Führungskräfte und Mitarbeiter in Unternehmen über den Erfolg entscheiden.

Unsere zahlreichen Neukunden wie auch die Kunden, mit denen wir lange zusammenarbeiten, haben uns auch in 2016 wieder bestätigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Was wollen Sie in 2017 gemeinsam mit uns erreichen?

Sprechen Sie uns an. Hier gehts zum Kontaktformular